Wechsel in der Geschäftsstelle

Mit Beginn des neuen Jahres stehen besondere Personalveränderungen an.

Dagmar Thiel, seit über 25 Jahren erste Anlaufstelle für Ratsuchende aus den kirchenmusikalischen Verbänden, verabschiedet sich in den wohlverdienten Ruhestand.

Über so viele Jahre war sie für viele Kolleginnen und Kollegen erste Ansprechperson, Ratgeber und Berater. Ihr Engagement für die rheinische Kirchenmusik war stets ungebrochen - mit großem Organisationstalent, Sorgfalt, Zuverlässigkeit, Empathie und Verständnis war Dagmar Thiel im Dienste der Kirchenmusik engagiert.

Dafür sagen wir von Herzen Dank. Für den neuen Lebensabschnitt wünschen wir ihr alles erdenklich Gute.

Wir freuen uns, dass wir für die Arbeit in der Geschäftsstelle eine Nachfolgerin gefunden haben: Ab sofort steht Frau Ute Lefeber Ihnen zur Verfügung.
Wir wünschen ihr einen guten Start und freuen uns auf ein gutes Miteinander.

Herzlich willkommen!

 


Dagmar Thiel (links), Ute Lefeber