Verbandstag 2020

Der diesjährige Verbandstag fand am 22.08.2020 in der Evangelischen Kirchengemeinde Altenessen-Karnap statt.

Mit einer musikalischen Vorstellung der historischen Sauer-Orgel in der Altenessener Kirche durch Andy von Oppenkowski begann der Tag sehr eindrucksvoll.

Im Anschluss fand die diesjährige Mitgliederversammlung im Gemeindehaus statt.

Aufgrund der gegenwärtigen Beschränkungen fand die Versammlung - erstmals in der Verbandsgeschichte - als Hybrid-Veranstaltung statt mit Mitgliedern vor Ort sowie per Videokonferenz zugeschalteten Teilnehmenden.

Neben den üblichen Regularien erfolgte ein reger Austausch über aktuelle Themen und auch die zukünftige Ausrichtung des Verbandes, um als Berufsverband noch mehr kirchenpolitisches Gewicht zu erhalten. In einer sehr intensiven Aussprache wurde beispielsweise erörtert, ob der Verband für Kirchenmusik Mitglied im vkm-RWL (Verband der kirchlichen Mitarbeiter*innen Rheinland-Westfalen-Lippe) werden kann. Die Mitgliederversammlung hat dem Vorstand durch einstimmigen Beschluss den Auftrag erteilt, hieran in den kommenden Monaten weiterzuarbeiten und in der nächsten Versammlung zu berichten.

Nachdem unsere bisherige Schatzmeisterin Agnes-Dorothee Lang beruflich bedingt ihr Amt zum vergangenen Jahresende aufgeben musste, hat die Mitgliederversammlung Kreiskantorin Daniela Grüning (Dinslaken) zur neuen Schatzmeisterin gewählt. Wir freuen uns auf die künftige Zusammenarbeit und sind froh, dass nun alle Vorstandsposten wieder besetzt sind.

Den Jahresbericht des Vorsitzenden Ansgar Schlei finden Sie zum Nachlesen hier.