Kontakt

Verband für Kirchenmusik in der Evangelischen Kirche im Rheinland e.V.

Vorsitzender:

Kirchenmusikdirektor Ansgar Schlei
46485 Wesel am Rhein

Tel.: 02 81 / 16 47 8 55
schlei (at) kirchenmusik-rheinland.de

Geschäftsstelle | Mitgliederbetreuung:

Dagmar Thiel
Missionsstraße 9 a
42285 Wuppertal

Tel.: 02 02 / 28 20 - 3 40
Fax: 02 02 / 28 20 - 3 49
geschaeftsstelle (at) kirchenmusik-rheinland.de


Bankverbindung:

Verband für Kirchenmusik in der Evangelischen Kirche im Rheinland e.V.
Bank für Kirche und Diakonie
IBAN: DE55 3506 0190 1011 6380 11
BIC: GENODED1DKD

Bitte denken Sie daran, uns Änderungen Ihrer bei uns hinterlegten Daten mitzuteilen, damit Sie für uns erreichbar bleiben und z.B. auch der Bezug unserer Verbandszeitschrift FORUM KIRCHENMUSIK gewährleistet ist.

  


Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zu unserem Beratungsangebot

Mitglieder unseres Verbandes haben die Möglichkeit, Beratung in allen dienstlichen Angelegenheiten zu erhalten.

Aufgrund des derzeit hohen Aufkommens von Anfragen und Beratungsbedarf bitten wir Sie, die folgenden Hinweise zu beachten.

  1. Bitte prüfen Sie vor einer Kontaktaufnahme, ob Sie Ihr Anliegen nicht durch eine kurze Recherche selbst klären können.
    Uns erreichen häufig Anfragen, die mit einem Blick in die einschlägigen Gesetze oder Verordnungen beantwortet werden können. Das Beratungsangebot des Verbandes ist nicht dazu bestimmt, sich das eigene Nachlesen zu ersparen.

  2. Bitte prüfen Sie im nachstehenden Themenkatalog ("FAQ"), ob sich Ihr Anliegen bzw. Ihre Anfrage bereits in den dortigen Erläuterungen findet. Dies spart Zeit und Kapazitäten.

  3. Sollten Sie dennoch Beratungsbedarf haben, so nehmen Sie bitte zunächst per E-Mail Kontakt mit uns auf. Bei Bedarf wird dann ein weitergehender Gesprächstermin vereinbart.

  4. Bitte schildern Sie uns Ihren Fall möglichst ausführlich, damit Sie auf Grundlage Ihrer Ausführungen angemessen beraten werden können.

  5. Es ist möglich, dass die Bearbeitung Ihres Anliegens einige Zeit in Anspruch nimmt. Wir bitten Sie daher um Geduld, sollte eine Beantwortung nicht umgehend erfolgen.